Ein freiwilliges Jahr in einem nph-Kinderdorf in Lateinamerika

UserPaul
Datum20.04.2016
Aufrufe36
Kommentare0
Beschreibung
Wir suchen Menschen, deren Hauptmotiv darin besteht, den Kindern zu helfen und ihnen ein gutes Vorbild zu sein. Freiwillige Helfer arbeiten mindestens 12 Monate bei uns. Der Einsatz beginnt mit ein bis zwei Orientierungswochen. In der Dominikanischen Republik, Haiti, Honduras, Mexiko und Nicaragua sollten Freiwillige mindestens 21 Jahre alt sein. In den anderen Projekten gibt es Einsatzmöglichkeiten ab 19 Jahren. Während eines Freiwilligendienstes trägt nph die Kosten für Seminarveranstaltungen in Deutschland, Unterkunft und Verpflegung vor Ort und bezahlt ein monatliches Taschengeld sowie die notwendigen Versicherungen. Der Besuch eines Sprachkurses und der Flug ins Projektland werden finanziell unterstützt. Im Fall einer Förderung durch weltwärts werden auch die Reisekosten ins Gastland und zu den Seminaren getragen.

Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: